Fussball Wetten und die wichtigsten Infos

Leipziger Fußballer

Wer sich mit Glücksspiel auskennt, der weiß sicher wie man im Online Casino erfolgreich spielen kann. Viele wissen aber nicht, dass Sportwetten sich auch richtig lohnen können. In diesem Beitrag möchten wir Ihnen einen Überblick über die wichtigsten Informationen zum Thema Fußballwetten geben.

Wie platziert man Fußballwetten?

Um eine Fußballwette platzieren zu können, müssen Sie zunächst einen geeigneten Anbieter finden. Allerdings machen Fußballwetten im Internet etwa 80% der gesamten Umsätze der Wettanbieter aus. Deswegen finden Sie Fußballwetten bei fast jedem Buchmacher und können sich sogar in der Regel zwischen verschiedenen Ligen und Turnieren entscheiden.

Siegwetten

Die beliebteste Wette im Fußball ist die Siegwette. Hier können Sie einen Tipp darauf platzieren, wie eine Partie zu Ende gehen wird. Manchmal wir bei dieser Art der Wette auch von einer Dreiwegewette gesprochen, weil Sie sich zwischen den drei Möglichkeiten Sieg, Unentschieden und Niederlage entscheiden müssen.

Eine Siegwette hat meistens nicht besonders hohe Quoten. Dafür müssen Sie als Wettkunde aber auch kein großes Risiko eingehen. Um Ihre Gewinne aber trotzdem etwas erhöhen zu können, platzieren viele Wettkunde Kombinationswetten.

Kombinationswetten

Bei einer Kombinationswette haben Sie die Möglichkeit bis zu fünf verschiedene Einzelwetten miteinander zu kombinieren. Das können Sie sogar sportartenübergreifend machen, wobei alle einzelnen Quoten miteinander multipliziert werden. Das bedeutet, dass Sie im Falle eines Gewinns einen wirklich großen Betrag erhalten können. Der Nachteil ist allerdings, dass Sie die gesamte Kombinationswette verlieren, wenn auch nur eine der einzelnen Wetten nicht zu Ihren Gunsten ausgeht.

Ergebniswetten

Wetten mit höheren Quoten sind zum Beispiel Ergebniswetten. Auch hier müssen Sie einen Tipp auf den Ausgang eines Spiels platzieren. Allerdings geht es darum, dass Sie das genaue Torverhältnis angeben müssen. Es ist also nicht ausreichend lediglich vorherzusagen, ob es einen Sieg, ein Unentschieden oder eine Niederlage geben wird.

Eine Eregbniswette zu gewinnen, ist allerdings viel schwerer als es bei einer Siegwette ist. Deswegen werden diese Wetten seltener platziert und erfreuen sich weniger großer Beliebtheit.

Wie kann man Fußballwetten gewinnen?

Die bestmöglichen Gewinnchancen bei Fußballwetten haben Sie, wenn Sie über so viele Informationen wie möglich verfügen. Das bedeutet, dass Sie sich einen Überblick über die gesamte Sportart verschaffen sollten und nach Möglichkeit so viele verschiedene Informationen, wie es nur geht, sammeln.

Um wirklich große Gewinne verbuchen zu können, müssen Sie möglichst Wetten mit hohen Quoten wählen. Hohe Quoten finden Sie aber meistens nur bei Spielen, wo der Sieger eigentlich schon ziemlich klar ist. Genau deswegen ist es so wichtig so viele Details über die Mannschaften zu kennen. Denn über die folgenden Fragen, können Sie eventuell eine Schwäche der eigentlichen Favoriten entdecken:

  • Sind Spieler verletzt und können evtl. nicht eingesetzt werden?
  • Gab es große Spielerwechsel?
  • Wie gut funktioniert die Mannschaft derzeit als Team?
  • Wie verlief die Saison?
  • Gabe es einen Trainerwechsel?

Letztlich geht es darum, im richtigen Moment, die richtig Wette zu platzieren. Schauen Sie also, wann ein Außenseiter bessere Chancen hat, als die Quote vermuten lässt und schlagen Sie im richtigen Moment zu!

Welche Rolle spielen Wettquoten?

Die Wettquoten spielen eine sehr große Rolle und das auch deshalb, weil sich diese von Anbieter zu Anbieter stark unterscheiden können. Es lohnt sich deswegen immer genau zu schauen, was Ihnen die Buchmacher für eine bestimmte Partie bieten können. Es ist übrigens auch nicht verwerflich bei mehreren Wettanbietern angemeldet zu sein und sich immer die besten Angebote zu suchen!

Je mehr Risiko Sie bereit sind einzugehen, desto höher sind die Quoten und desto höher die Möglichkeit zu gewinnen. Wie oben beschrieben, können Sie Ihr Glück aber durch einen Informationsvorsprung herausfordern und sogar von hohen Quoten profitieren. Sie werden mit ein bisschen Erfahrung schnell verstehen, dass Sie mit der richtigen Strategie beinahe alles erreichen können!

Wie findet man einen geeigneten Wettanbieter?

Wer sich für Fußballwetten entscheidet, hat zumindest den Vorteil, dass diese von fast jedem Buchmacher angeboten werden– für eine bessere Übersicht, werfen Sie einen Blick auf https://www.sportwettenoesterreich.at/fussballwetten.html. Die meisten Wettanbieter haben sogar ein sehr großes Angebot an Fußballwett-Möglichkeiten.

Sollten Sie noch nicht viele Erfahrungen mit Sportwetten im Internet gemacht haben, dann verschaffen Sie sich am besten erst einmal einen Überblick, über Ihre Möglichkeiten. Dabei kann es auch helfen die Meinungen und Bewertungen anderer Wettkunden zu lesen, weil Sie so noch schneller ein Gefühl für die Anbieter bekommen.

Verschiedene Bonusangebote

Auf der Suche nach dem geeigneten Wettanbieter sollten Sie sich auf jeden Fall nicht von hohen Bonusbeträgen locken lassen. Im Internet unterliegen alle Bonusangebote einer Reihe verschiedener Bonus- und Umsatzbedingungen. Sollten Sie also einen Bonus nutzen, dann können Sie die Gewinne nicht einfach so wieder auszahlen.

Konnten wir Ihnen helfen? Schauen Sie doch auch hier vorbei:

Menu